Eine häufige Frage, die im Zusammenhang mit Shopify immer wieder gestellt wird, ist, wie man eine Kategorie-Struktur aus Haupt- und Unterkategorien erstellt. Dazu muss man zunächst wissen, dass es in Shopify eigentlich gar keine Unterkategorien gibt.

Wer mit Shopify noch nicht so vertraut ist, stellt bei der Einrichtung seines Shops u. U. fest, dass es auf Anhieb nicht klar ist, wie man eigentlich die für einen Shop mit mehr als nur ein paar Produkten eine Kategoriestruktur erstellt. Das liegt daran, dass Shopify (wie so oft) mit diesem Thema etwas unkonventionell umgeht.

Das wichtigste Element in jedem Shopify Shop, um Produkte zu organisieren, ist die Collection. Collections fassen Produkte nach bestimmten Kriterien zusammen, oder man fügt einer Collection manuell die gewünschten Produkte hinzu. Es gibt allerdings keine Unter-Collections, alle Collections existieren auf der gleichen Ebene und lassen sich nicht „verschachteln“.

Wie geht man dann aber vor, wenn man aus verständlichen Gründen seinen Shop strukturieren möchte?

Navigationsmenü schafft Struktur

Im Gegensatz zu Collections kann die Shop-Navigation sehr wohl hierarchisch angelegt sein, also aus Haupt- und Untermenüs bestehen. Um eine Struktur zur erstellen, kann man z.B. die „Haupt“-Collections auf die oberste Menüebene legen und die „Unter“-Collections legt man dann in die jeweiligen Untermenüs oder „Dropdown“-Menüs. Denn darauf kommt es letztlich bei der Struktur an: Sie muss für Kunden sichtbar sein, auch wenn sie eigentlich nur „virtuell“ existiert.

Man sollte es mit der Struktur aber auch nicht übertreiben. Aus Gründen der Übersichtlichkeit und Usability hat sich bewährt, maximal zwei Untermenü-Ebenen anzulegen, also Hauptmenü > erste Untermenü-Ebene > zweite Untermenü-Ebene. Schachtelt man die Menüs noch tiefer, wird es unübersichtlich und vor allem auf mobilen Endgeräten ist solch eine verschachtelte Struktur kaum noch sinnvoll nutzbar.

Shopify hat ein kurzes Video erstellt, das die Erstellung von Dropdown-Menüs zeigt:

Hilfe vom Shopify-Spezialisten für Ihren Shopify Shop:

Sind Ihnen die Einrichtung oder Anpassung Ihres Shops zuviel Arbeit oder zu komplex? Dann lassen Sie die ShopifyExperten ran! Wir arbeiten seit 2012 mit kleinen und großen Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Wir setzen Ihren Shopify Shop komplett auf oder führen individuelle Anpassungen und Erweiterungen an Ihrem bestehenden Shop durch. Und das alles zu fairen Festpreisen.

Buchen Sie jetzt unsere preisgünstigen Pakete oder fragen Sie unverbindlich die Umsetzung Ihres individuellen Shopify-Projekts an. Fragen zu Ihrem individuellen Shopify-Projekt beantworten wir Ihnen auch gerne unter 0800 SHOPIFY (außerhalb Deutschlands: +49 (0) 8179 998 54 96).


Keinen Artikel mehr verpassen! Abonnieren Sie den ShopifyExperte-Blog:

Per RSS abonnieren