Wenn in Ihrem Shop das Paket Weiterleitung auf Landes-Shop eingebaut wurde, finden Sie hier wichtige Infos zu den durchgeführten Änderungen und wie Sie sie nutzen.

Popup-Hinweis konfigurieren und aktivieren

Gehen Sie in Ihrem Shop zu Online Store » Themes. Klicken Sie beim Theme, in das das Paket eingebaut wurde, auf Customize. Im Theme Customizer klicken Sie dann auf Theme settings und dann auf den Abschnitt Landesshop-Weiterleitung.

Geben Sie zunächst die Liste der Länder ein, für die der Hinweis angezeigt werden soll. Wenn das Popup z.B. für Besucher aus Deutschland, Frankreich und den Niederlanden angezeigt werden soll, füllen Sie in das Feld wie folgt:

DE,FR,NL

Eine Liste der gültigen 2-stelligen Länderkennzeichen finden Sie hier.

Geben Sie ins Feld Weiterleitungs-URL nun die URL des Shops ein, auf die die Besucher dieser Länder weitergeleitet werden sollen, wenn sie den entsprechenden Button in dem Popup klicken.

Zuletzt aktivieren Sie das Weiterleitungs-Popup durch setzen des entsprechenden Häkchens. Speichern Sie dann die Konfiguration durch einen Klicken auf den Save-Button.

Anpassen des Textes

Den im Popup angezeigten Text können Sie in den Spracheinstellungen des Themes anpassen. Sie finden Sie Texte im Tab General unter Country dialog.